Die Infoveranstaltung soll (werdenden) Eltern, Fachpersonen und anderen Interessierten einen Einblick in die Welt des Tragens bieten. Sie beinhaltet Grundlegendes zum Thema Tragen und das Vorstellen verschiedener Möglichkeiten, ein Kind zu tragen. Dank dem breit gefächerten Sortiment von Tragetüchern, Tragehilfen und Zubehör verschiedenster Marken und Hersteller ist es möglich, wortwörtlich „auf Tuchfühlung“ zu gehen und auch die eine oder andere Variante auszuprobieren. Weiterführend kann dann bei uns eine Trageberatung gebucht werden.

Neben dem theoretischen Teil und dem praktischen Ausprobieren unter fachkundiger Beratung, bietet sich die Möglichkeit, mit dem Tragefrage-Team und anderen Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen.

Für Fachpersonen (Hebammen, Mütterberaterinnen, Kita-Mitarbeiterinnen etc.) sowie Elterngruppen besteht zudem die Möglichkeit, eine massgeschneiderte Veranstaltung zu buchen.

Die Rahmenbedingungen dafür sind flexibel und werden gemeinsam festgelegt. Denkbar sind von unserer Seite her beispielsweise Veranstaltungen im Rahmen von Geburtsvorbereitungskursen, Still- und Krabbelgruppen, Müttertreffen, etc.