Mein Interesse am Tragen begann kurz bevor meine erste Nichte zur Welt kam. Ich schenkte ihr zur Geburt ein Tragetuch und fand das Tragen so schön und praktisch, dass ich es darauf auch bei meiner Arbeit in der Kita einsetzen wollte. Also kaufte ich mein erstes Tuch und begann mit der CD­-Anleitung zu üben. So entdeckte ich viele verschiedene Trageweisen und probierte sie laufend aus. Die Ergebnisse waren nicht perfekt, aber für den Anfang genügte es.

Das Tragen faszinierte mich immer mehr, sodass ich mich weiter informierte, mir neue Tücher und Tragehilfen kaufte und schliesslich im September 2015 den Grundkurs bei der Trageschule Schweiz besuchte.

In der Zwischenzeit habe ich meine Ausbildung zur Fachfrau Betreuung Kinder (FaBeK) abgeschlossen, die Prüfung der Trageschule erfolgreich bestanden, bereits für die zweite Nichte Tuch und Tragehilfe organisiert und nun stecke ich schon mittendrin im Trage­ und Beratungsfieber.

Durch die Geburt unserer Tochter konnte ich inzwischen noch mehr Praxis-Erfahrungen sammeln. Die ersten 4 Monate wären wir aufgeschmissen gewesen ohne Tuch oder Tragehilfe, da unsere Tochter sehr viel Nähe brauchte und uns sonst irgendwann die Arme abgefallen wären.

Ich freue mich darauf, viele Eltern fürs Tragen zu begeistern und meine Erfahrungen weiterzugeben.

Kontakt

Kathrin Mihailov-Vogel
Zeughausstrasse 22
3400 Burgdorf
079 317 05 58
kathrin.m@tragefrage.ch

Trageberaterin Trageschule Schweiz
Beraterin für Schwangerschaftsbindeweisen FTZB
Beratungsregion: Burgdorf und Umgebung