Zur Geburt unseres ersten Kindes wünschte ich mir ein Tragetuch. Damals gab es noch nicht so viele verschiedene Angebote wie heute. Nach ein paar Monaten schafften wir uns auch bald mal eine auf dem Markt übliche Tragehilfe an.
Damals hatte ich noch keine Ahnung, wieviel Wissen hinter dem korrekten Tragen steckt und in den letzten Jahren hat sich auf dem Tragemarkt extrem viel verändert zum ergonomischen Tragen.

Durch das Kennenlernen weiterer Trageeltern bin ich auch auf Esther aufmerksam geworden, und mit ihrer Unterstützung habe ich gelernt, wie ich mein Kind anatomisch korrekt tragen kann. Während der Beratung konnte ich auch diverse Trageartikel ausprobieren. Mit dem richtigen Tragematerial und den passenden Bindeweisen bereitet mir das Tragen grosse Freude.
Gerade mit meinen beiden grösseren Kindern gibt es nichts praktischeres, als unseren Kleinsten zu tragen und ihm so Nähe und Geborgenheit zu schenken. Getragen kann er aktiv am Leben teilhaben. Ebenso geniesse ich die Nähe und den stetigen Kontakt mit meinem Kind sehr.

In den verschiedenen ClauWi-TrageberaterInnen Ausbildungskursen habe ich mir das komplexe Wissen über das Tragen angeeignet, um Eltern und interessierte Personen beraten zu dürfen u.a. auch in speziellen Situationen.

Ich freue mich, auch dich beraten zu dürfen!

Kontakt

Marlen Anderhalden
Oberer Heimatweg 8
4806 Wikon
062 751 54 56
079 565 50 42

Trageberaterin ClauWi
Beratungsregion: Zofingen, Sursee, Willisau, Olten